2020-04-30 Elterninformation Nr. 14

2020-04-30 Elterninformation Nr. 14

Den Elternbrief Nr. 14 finden Sie hier als pdf (bitte klicken).

Liebe Eltern,

zum Ende dieser Woche möchte ich Ihnen weitere Informationen zukommen lassen, wie es in den kommenden Wochen voraussichtlich weitergeht:

  1. Unterricht in der kommenden Woche: Am Montag bis Mittwoch haben die Klassen 10 noch einmal jeweils sechs Stunden Unterricht.
    Montag bis Mittwoch finden darüber hinaus ausgewählte Präsenzangebote für die Q2 noch einmal in der Schule statt.
    Nach Absprache mit den Schulleitern der anderen Lippstädter Gymnasien starten wir am kommenden Donnerstag, 07.05. mit dem verpflichtenden Unterricht für die Q1: Am Donnerstag vier Stunden im Leistungskurs (LKs, die donnerstags 1./2. Stunde liegen), 1. bis 4. Stunde. Unser Infektionsschutzkonzept legt Folgendes fest: Danach müssen die Schülerinnen und Schüler entweder das Gelände verlassen oder im Silentium unter Aufsicht bis zum Schulschluss warten. Die Schülerinnen und Schüler der Koop-Kurse haben Unterricht an der jeweiligen Schule, müssen ihren Fahrweg dorthin selbst organisieren und sich an den Schulen informieren, wann genau sie dort vor Ort sein müssen.
    Für die Grundkurse wurde ein dreitägiger Plan im Zeitfenster der 1. bis 6. Stunde erstellt, in dem jeder Schüler / jede Schülerin individuell seine Kurse jeweils für eine Doppelstunde festgelegt hat, die wir im Präsenzunterricht durchführen können. Teilweise mussten wir Kurse teilen, um den Raumkapazitäten entsprechen zu können. Da die Pläne folglich teilweise Lücken enthalten, sich aber aufgrund des Infektionsschutzkonzeptes kein Schüler ohne Aufsicht im Gebäude außerhalb der Kursräume aufhalten darf, wird es jeweils einen Silentiumsraum 1./2. Stunde, 3./4. Stunde, 5./6. Stunde geben, in dem die Schüler warten müssen, wenn sie erst später Unterricht haben, aber schon eher zur Schule kommen oder noch auf die Heimfahrt warten müssen. Ansonsten kommen sie direkt zum Unterricht und / oder verlassen das Gelände direkt nach Unterrichtsschluss. Die Busse fahren zur 1. Stunde zur Schule hin und nach der 6. Stunde von der Schule weg. Die Schülerinnen und Schüler erhalten ihre individuellen Stundenpläne und die Übersicht über die Silentiumsräume am Anfang der Woche über Nextcloud. Am Freitag, 08.05. findet der 1. Grundkurstag Q1 statt. Am Montag, 11.05. findet der zweite Leistungskurs der Q1 (wie montags 1./2. Stunde) in den Stunden 1 bis 4 statt.
    Die genauen Regelungen zum Weg zum Gebäude, im Gebäude, zum Infektionsschutzkonzept und Hygieneplan veröffentlichen wir über Nextcloud für die Q1 am Anfang der Woche.
    Am Freitag, 08.05. erhalten die Q2er ihre Zulassung – nähere Informationen dazu am Anfang der kommenden Woche über Nextcloud.
  2. Weitere Planungen: Ab dem 18.05.2020 werden – nach aktuellen Planungen – die weiteren Klassen in die Schule kommen: Jede Klasse der Sek I wird für maximal drei Tage (voraussichtlich jeweils am Stück) bis zu den Sommerferien kommen können. Aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen werden wir davon absehen, komplette Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I zeitgleich in die Schule zu holen. Es ist geplant, dass die EF und die Q1 darüber hinaus im Wechsel kommen sollen. Den genauen Plan erstellen wir gerade – abhängig von den Raum- und insbesondere Personalkapazitäten neben den Prüfungsverfahren für Abitur und Klasse 10. Wir informieren Sie schnellstmöglich über die konkreten Planungen. Sollten die für dieses Wochenende zu erwarteten Vorgaben des Schulministeriums anderes verlangen, müssten wir hier allerdings von unseren bisherigen Planungen Abstand nehmen und neuplanen.
  3. Lernen auf Distanz: Anfang der kommenden Woche werden wir über die Lerngruppen bei Moodle und Nextcloud Informationen zum Verfassen von E-Mails und zur Zusammenstellung von Bildern in pdfs veröffentlichen, um damit den Datenaustausch mit den Lehrerinnen und Lehrern zu vereinfachen.
  4. Verabschiedung und Begrüßung: In dieser Woche haben wir unserer Referendarinnen und Referendare Frau Schlütken, Frau Schmitz und Herrn van Laak verabschiedet. Mit dem Monat April endet für alle drei die Ausbildung bei uns an der Schule.
    Mit dem 1. Mai 2020 freuen wir uns zwei neue Lehrerinnen und Lehrer im Team Marienschule begrüßen zu können: Herr Johannes Meier (Musik, Geschichte) und Frau Hannah Hoffmann (Musik, Latein) starten ihren Dienst an der Marienschule. Sie übernehmen von verschiedenen Kolleginnen und Kollegen Unterricht in Musik, Geschichte und Latein. Folgende Klassen haben ab Montag, 04.05. bei Herrn Meier Unterricht: Musik: 7C, 8A, 9C, EF Mu G1 und EF Mu G2 und Geschichte EF Ge G1; Frau Hoffmann unterrichtet Musik 10A, Latein 8a und 9A/B/C. Wir wünschen den beiden einen guten Start hier in der Marienschule.
  5. Heute ist der Gedenktag der Sel. Pauline von Mallinckrodt. Daher gibt es heute besondere Gedanken aus der Schulseelsorge, die Sie auf der Homepage unter Aktuelles als einzelnen Artikel finden. Frau Sulk-Clasen und Herr Lange haben ein Video gedreht und überbringen damit eine Botschaft zum Feiertag.

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein gutes 1.-Mai-Wochenende!

Mit herzlichen Grüßen aus der Marienschule

Ute van der Wal, Schulleiterin




Zurück