Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt

Schülerehrungen

Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt

Zum Ende des Schuljahres kamen die Schüler*innen sowie das Lehrerkollegium der Marienschule in der Turnhalle zusammen, um das ehrenamtliche Engagement und besondere Leistungen in Wettbewerben ihrer Mitschüler*innen zu ehren. Zu Beginn eröffnete Schulleiterin Ute van der Wal die Veranstaltung und dankte allen Teilnehmenden für ihren Einsatz und Engagement in schulischen und außerschulischen Wettbewerben.

Anschließend führte die Schüler*innenvertretung souverän durch das Programm, indem zunächst die jüngsten Teilnehmer*innen im Lesewettbewerb, dem Malwettbewerb „Jugend kreativ“ und der Mathematikolympiade, begleitet durch passende Musik und Applaus, auf die Bühne holten. Einen weiteren Schwerpunkt bildeten die naturwissenschaftlichen Wettbewerbe, unter anderem Heureka, an dem sich über 160 Schüler*innen beteiligt hatten. Besonders gute Stimmung gab es, als Schülerinnen der Q1 mutig und gekonnt die Ergebnisse ihrer Tanzchoreografie präsentierten, die mit viel Beifall belohnt wurde. Für ihr bemerkenswertes soziales Engagement wurden neben den Schulsanitäter*innen auch das Projekt "Schule ohne Rassismus" und die neu ausgebildeten Medienscouts ausgezeichnet. Ein Dank ging an alle Teilnehmer*innen in den sportlichen Wettbewerben. Sehr gute Erfolge wurden im Schach erzielt, so dass in diesem Schuljahr drei Mannschaften zur Landesmeisterschaft nach Hamm fuhren. Auch die Fußballer konnten sich den Hallentitel im EG sichern. Bevor sich alle Geehrten zum gemeinsamen Foto aufstellten, wurde die Schüler*innenvertretung durch Herrn Königsmann als SV-lehrer geehrt.

 

Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt
Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt
Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt
Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt
Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt
Großes Engagement und außergewöhnliche Leistungen geehrt





Zurück