Sammeln für den Umweltschutz

Sammeldrache

Sammeln für den Umweltschutz

Leere Druckerpatronen, verbrauchte Druckerkartuschen und alte Handys belasten unsere Umwelt. Um gemeinsam Gutes für die Umwelt zu tun, tragen unsere Schülerinnen und Schüler sie im Rahmen des „Sammeldrachens“ zusammen und leiten sie an das Sammelsystem „Sammeldrache“ weiter. Dort werden die Produkte gereinigt, aufbereitet und wiederverwertet.

Für jede eingeschickte Kiste erhält man „Grüne Umweltpunkte“, die in Prämien eingelöst werden können. Auf diesem Wege ersammelten sich unsere Marienschülerinnen und -schüler Spielgeräte für die Nachmittagsbetreuung wie ein Bowlingspiel, Wurfbälle und Schaumstoffwürfel. Darüber hinaus gab es noch Unterrichtsmaterial wie Thermometer, Maßbänder und Zauberwürfel. Nun wird fleißig weiter gesammelt zum Wohle der Umwelt und für die Erfüllung weiterer kleiner Wünsche!




Zurück