Wieder erfolgreich beim 49. Internationalen Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Malwettbewerb 2019

Wieder erfolgreich beim 49. Internationalen Jugendwettbewerb "jugend creativ"

"Musik bewegt"

Rhythmus, Noten, Klang – Musik spielt in unserem Leben eine wichtige Rolle. In der 49. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ waren Kinder und Jugendliche aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema Musik auseinanderzusetzen. Auch unsere Schülerinnen und Schüler von den Klassen 5 bis zur Jahrgangsstufe Q2 begaben sich auf die Reise in die Welt der Musik und setzen dazu ihre Ideen künstlerisch um.

Dabei belegten 11 Schülerinnen unserer Schule Siegerplätze auf Ortsebene:

Altersklassen 5 und 6:

  1. Platz:  Helen Vollmer (6d)
  2. Platz:  Clara Stratmann (Kl. 6d)
  3. Platz:  Hanna Schlüter (Kl. 6d), Jule Witteler (Kl. 5c)
  4. Platz:  Lotta Brockhausen (Kl. 6d)
  5. Platz:  Marie Kerlin (Kl. 5c)

Altersklassen 7-9:

  1. Platz:  Maja Tölle (Kl. 7A)
  2. Platz: Laura Jasper (Kl. 8c)
  3. Platz Anna Sophie Ehm (Kl. 7A)

Altersklassen: 10-12:

  1. Platz: Edda Cosack (LK Q2)
  2. Platz Paula Intrup (Lk Q2)

Wir gratulieren herzlich!

Hanna Schlüter (6d), Clara Stratmann (6d) und Edda Cosack (Q2) sind auf der Bezirksebene für die Landesebene ausgewählt worden. Wir drücken die Daumen für ein Siegertreppchen auf Landesebene!

 




Zurück