Pädagogik

 

Ziele des Fachs

Pädagogik hat als wesentliches Ziel die Aufklärung über Erziehungsprozesse, um Menschen zu einem verantwortlichen Leben in dieser Zivilisation zu befähigen. So erstrecken sich die Inhalte des Faches über Erziehungssituationen und Erziehungsprozesse, Lernen und Entwicklung, Sozialisation in der Kindheit, Identitätsentwicklung im Jugend- und Erwachsenenalter bis zu Normen und Ziele in der Erziehung.

 

Der Unterricht

Wir unterrichten das Fach Pädagogik ausschließlich in der Oberstufe (EF, Q1,Q2). Als Schulbuch kommt bei uns das „Kursbuch Erziehungswissenschaft“ (Cornelsen) zum Einsatz.

Im Bereich alternativer pädagogischer Konzepte steht uns ein Raum unseres Berufskollegs zur Verfügung, der im Sinne Maria Montessoris eingerichtet ist. Hier haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit diese Art der Pädagogik selbst zu erfahren.

 

Fachschaft Pädagogik

Aktuell unterrichten bei uns sechs Kolleginnen: Fr. Schmitz (KU/PA/F), Fr. Heinrichsmeier (F/PA), Fr. Ortkemper (D/PA), Sr. Renate (D/PA/kath. Rel.), Fr. Spiekermann (D/Ph/PA), Fr. Wahl (BI/PA)

 

Eine Unterrichtsstunde der besonderen Art

„Könnt ihr euch noch erinnern, was ihr früher im Kindergarten immer am liebsten gespielt habt?“„Könnt ihr euch noch erinnern, was ihr früher im Kindergarten immer am liebsten gespielt habt?“, so lautete die einleitende Frage von Sr. Clara. Zwar mussten wir alle etwas nachdenken um sie zu beantworten, doch schnell kamen jedem von uns Erinnerungen an unsere eigene Kindergartenzeit.

Weiterlesen...

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates