Spanisch

Spanisch

¡Bienvenidos a la clase de español!

Hast du Interesse am Spanischen oder Spaß daran, neue Länder kennen zu lernen? Interessieren dich Besonderheiten und Gebräuche anderer Kulturen? Dann hast du im Wahlbereich II die Gelegenheit dazu, Spanisch als weitere Fremdsprache zu lernen.

Neben dem Spracherwerb wird in unserem Angebot auch besonderer Wert auf die kulturellen und sozialen Besonderheiten gelegt. Spanisch ist neben Spanien auch die Amtssprache in 20 lateinamerikanischen Ländern und wird von fast 400 Millionen Menschen gesprochen.

Was kann ich am Ende der Wahlbereichszeit?

Und nach zwei Jahren kannst du beispielsweise:

  • dich im Gespräch mit hispanohablantes verständigen
  • kleinere Alltagssituationen meistern, denn sich verständigen bedeutet verstehen und verstanden werden
  • E-Mails an einen spanischen Brieffreund schreiben, Folletos (Werbeprospekte) oder Blogeinträge verfassen
  • leichtere Liedtexte erschließen
  • kulturelle Facetten wiedererkennen

Was machen wir inhaltlich?

In den Klassen 9 und 10 stehen Spanien und ein weiteres lateinamerikanisches Land, wie beispielsweise Kolumbien, im Fokus. In den ersten zwei Jahren orientiert sich das Erlernen der Sprache weitgehend an einem Lehrbuch und darüber hinaus an kurzen Filmausschnitten, Liedern, Cartoons und weiteren authentischen Materialien, die u. a. mit unterschiedlichen kooperativen Lernformen erarbeitet werden.

Wie werden meine Leistungen bewertet?

Grundlage für die Bewertung deiner Leistungen sind die sonstige Mitarbeit (mündliche Beteiligung im Unterricht, Projektarbeiten, kleinere mündliche Präsentationen etc.) und die Klassenarbeiten.

 

Was muss ich mitbringen, wenn ich diesen Wahlbereich wählen möchte?

Du brauchst grundsätzlich nichts weiter als Freude am Lernen und die Bereitschaft, etwas Zeit aufzuwenden, denn eine neue Fremdsprache lernt man nun einmal nur durch das Trainieren und Anwenden neuer Vokabeln und Grammatik. Dass das Zeit und manchmal auch ein klein wenig Mühe bedeutet, kennst du ja schon aus den Erfahrungen in deinem bisherigen Fremdsprachenunterricht.




Zurück