MINT: Verantwortlich handeln in der digitalen Welt

MINT: Verantwortlich handeln in der digitalen Welt

An das Schulleben werden in der digitalen Welt besondere Anforderungen gestellt. So gilt es auch in Schule, den verantwortlichen Umgang mit den digitalen Medien zu erlernen.

Bildung in der digitalen Welt bedeutetzu verstehen, wie die Systeme dieser Welt funktionieren, ihre Chancen und Grenzen auszuloten, zu hinterfragen, welche Auswirkungen die vernetzte Welt auf den Einzelnen und unsere Gesellschaft hat, zu bewerten, wie sich Prozesse und Geschehnisse darstellen, insgesamt damit auch, seinen Platz in dieser Welt bewusst zu finden. Gleichzeitig bedeutet es, die verschiedenen Systeme kompetent und sicher zu verwenden.

Gerade der MINT-Bereich hat hier seine besondere Bedeutung. So unterstützuen wir in allen Bereichen unseres MINT-Konzepts, Schülerinnen und Schüler Orientierung zu finden in der digitalen Welt, um so kompetent in dieser agieren zu können.

Nähere Informationen zu unserem Medienkonzept finden Sie unter "Verantwortlich handeln in der digitalen Welt" (bitte klicken).

Medienkompetenzen 1
Medienkompetenzen 2
Medienkompetenzen 3



Zurück